IT-Matchmaker®.news berichtet: Die Unternehmen im deutschsprachigen Raum haben in den vergangenen fünf Jahren Fortschritte beim Einsatz von Social-Collaboration-Tools erzielt. Doch nach wie vor gibt es zahlreiche Schwachstellen. Das zeigt die Deutsche Social Collaboration Studie der Technischen Universität Darmstadt und der Management- und Technologieberatung Campana & Schott.

Der Anteil von Firmen mit Collaboration-Tools wächst laut der Studie von 67 auf 81 Prozent.…


Homeoffice & Videokonferenzen etablieren sichIT-Matchmaker.news berichtet: Corona wird den Arbeitsalltag noch lange beeinflussen. Auch angesichts der schrittweisen Lockerungen bleiben Homeoffice und virtuelle Meetings noch bestehen. Torsten Bechler, Manager Product Marketing Sharp Business Systems, gibt Prognosen für die Zukunft der Büroarbeit.

1. Kommunikation schließt künftig soziale Interaktion ein
Noch vor Kurzem haben viele Mitarbeiter Meetings nicht zielführend, sondern als notwendiges Übel empfunden.…